Lauda Sion - Liturgischer Chor

ZionskircheEine Mode der letzten Jahre oder Entdeckung tiefer Bedürfnisse - der Boom der Musik von Hildegard von Bingen, der Gregorianik, überhaupt des einstimmigen chorischen Singens ist unübersehbar.

In der Zionskirche wird daran praktisch gearbeitet: die bislang unbeachteten Traditionen liturgischen Singens (Psalmodie, Tagesgebete, Hymnen) werden - in der gar nicht so einfachen Einstimmigkeit - mit vorbereitender Stimmbildung gelernt, erprobt, erforscht.

Unter der Kuppel der Zionskirche ein Hör-, Körper- und Raum-Erlebnis und eine Begegnung mit gelebter Spiritualität.

Proben:
mittwochs, 18:30- 20:00 Uhr
Gemeindesaal Zion, Griebenowstr. 16

Kontakt:
Markus Krafczinski
Tel.: 030 / 813 25 64
markus.krafczinski@zionskirche-berlin.de

<< zurück
Seite drucken